CDU Ortsverband Bodenheim
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-bodenheim.de

DRUCK STARTEN


Archiv
03.07.2017, 08:23 Uhr | AZ Mainz / kss
Bürgerentscheid auch in Bodenheim?
GEMEINDERAT Straßenausbau war Thema
 Wolfgang Kirch (CDU) hat im Gemeinderat beantragt, dass ein Bürgerentscheid über mögliche wiederkehrende Beiträge für den Straßenausbau stattfinden soll. Über dieses Ansinnen werde im Herbst entschieden, sagte Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig (SPD) .
 
Straßenzustand unter die Lupe genommen
 
Den aktuellen Straßenzustand hatte eine Firma aus Kaiserslautern erfasst und Angaben zu Rissen, Oberflächenschäden und Unebenheiten in eine Tabelle gepackt. Anhand der Auflistung der klassifizierten Straßen kann die Gemeinde das Ausbauprogramm aufstellen.
 
Bevor im Gebiet "Bürgel" die neue Sportanlage gebaut wird, muss dort eine Oberflächensondierung mit Kampfmittelerkundung vorgenommen werden, um auszuschließen, dass sich noch Munition aus dem Zweiten Weltkrieg im Erdreich befindet. Der Rat beschloss, der günstigsten Fachfirma aus Celle den Zuschlag für 8624 Euro zu erteilen. Für die Erweiterung der Kita Schatzkiste und für die Erdauffüllung für den Kita-Neubau "Bürgel" wurden Aufträge vergeben.
 
Ein Antrag der Initiative "Kulturbuntes Bodenheim" zur Beteiligung am Förderprojekt "500 Landinitiativen"des Bundes wurde positiv beschieden. Eine 270 Quadratmeter große Fläche an der Laubenheimer Straße soll für einen Kleingarten vorgesehen werden, der gemeinsam mit Flüchtlingen bewirtschaftet wird.