Archiv
13.11.2015, 17:41 Uhr | CDU Bodenheim
Freie Fahrt für die Ortsrandstraße
Pressemeldung

Nur vier Monate vor der Landtagswahl wollte sich das SPD-geführte Infrastrukturministerium offenbar großzügig zeigen und hat nun die Baufreigabe für die Ortsrandstraße erteilt. Durch Berichterstattung in der AZ war der Baustopp für die Ortsrandstraße bekannt geworden. Es war offenbar gut und richtig, dass die Bodenheimer CDU daraufhin die Öffentlichkeit und den Gemeinderat mobilisiert hatte. In seltener Einmütigkeit hat der Gemeinderat die von der CDU beantragte Resolution verabschiedet, in der die Landesregierung aufgefordert wurde, entweder die Baufreigabe - incl. Landeszuschuss - zu erteilen oder die Straße selbst zu bauen. Auch der von der SPD eingebrachte Vorschlag, die Bürger mit Unterschriftenlisten zu beteiligen, wurde von der CDU auf Veranstaltungen umgesetzt. 

Bild Reinhold Franz

Für die Parteivorsitzende Heike Hermes und den CDU-Fraktionsvoritzenden Wolfgang Kirch ist das Grund genug, sich bei den Ratsmitgliedern und Bürgern für die Unterstützung zu bedanken. Ein weiterer Dank gilt der CDU-Landtagsabgeordneten Dorothea Schäfer, die auf Bitten der Bodenheimer CDU sich persönlich beim Minister für die Belange Bodenheims eingesetzt hat. Es bleibt ein Rätsel, was wen veranlasst hat, diese Kapriole zu veranstalten. Man mag sich kaum vorstellen, wie ein SPD-Minister die Sache vier Jahre vor der Landtagswahl entschieden hätte. 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Bodenheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec.