Archiv
13.11.2018 | AZ Mainz/Helena Sender-Petry
Landrätin Dorothea Schäfer hat den Haushalt 2019 des Landkreises Mainz-Bingen vorgestellt: 222 Millionen Kreisumlage, 48,7 Millionen Euro Überschuss.
MAINZ-BINGEN - Rekordhaushalt war gestern. Das aktuelle Zahlenwerk, das Landrätin Dorothea Schäfer am Montag präsentierte, topt alle Etats, die in den vergangenen Jahren in der Kämmerei in Ingelheim erarbeitet wurden. Sage und schreibe 222 Millionen Euro fließen alleine durch die Kreisumlage in die sowieso schon sehr gut gefüllte Kasse. Der Jahresüberschuss schnellt von 4,6 Millionen Euro (2018) auf rund 48,7 Millionen Euro (2019) in die Höhe. Wieder einmal mehren die enormen Steuerzuwächse Ingelheims aus den vergangenen beiden Jahren den Mainz-Binger Reichtum. Doch auch Budenheim trägt seinen Beitrag an diesem sensationellen Ergebnis für den Kreis bei.
weiter

09.11.2018




Der CDU - Martinsmarkt ist nun  schon seit 43 Jahren fester Bestandteil des Bodenheimer Gemeindelebens.
 
Unter den Arkaden und im VG Innenhof stellen auch in diesem Jahr wieder über 35 Aussteller ihre, meist selbsthergestellten Waren aus. 
 
weiter

02.11.2018
Der CDU - Martinsmarkt ist schon seit vielen Jahrzehnten ein fester Bestandteil des Bodenheimer Gemeindelebens.
Wer uns auch in diesem Jahr mit Tombola - oder Kuchenspenden oder tatkräftiger Hilfe unterstützen möchte, darf sich gerne melden bei 
 
Gaby Franz, Tel. 06135 – 5044,
oder per Mail: gaby.franz@cdu-bodenheim.de
 


Der Erlös unseres CDU Martinsmarktes wird auch in diesem Jahr wieder Bodenheimer Vereinen oder Einrichtungen zur Verfügung gestellt.
 
weiter

30.10.2018
E-Mail an die Mitglieder der CDU Deutschlands
Liebe Freundinnen und Freunde,
 
Sie haben es sicherlich heute schon aus den Nachrichten erfahren: Ich habe heute Morgen unserem Präsidium und unserem Bundesvorstand mitgeteilt, dass ich auf unserem kommenden Parteitag Anfang Dezember in Hamburg nicht mehr als Vorsitzende der CDU Deutschlands kandidieren werde. Es ist mir ein Anliegen, auch Ihnen auf diesem Wege meine Beweggründe für diesen Schritt zu übermitteln, so wie ich sie heute unseren Gremien dargelegt habe:
 
"Bundespolitisch können wir nach der gestrigen Wahl in Hessen, nach der Landtagswahl in Bayern, nach den Verwerfungen zwischen CDU und CSU im Sommer, nach der quälend langen Regierungsbildung, nach dem vorausgegangenen Scheitern der Bemühungen, eine Regierung von CDU, CSU, FDP und Grünen zu bilden, nicht einfach zur Tagesordnung übergehen.
weiter

02.10.2018 | AZ Mainz/Ka­thrin Dam­witz
Anwohner von Seurreallee-Hilgestraße-Kuemmerling in Bodenheim klagen über den zunehmenden Verkehr, der sich nicht immer an Tempo 30 hält. Die Kreisverwaltung erwägt Messungen.
BODENHEIM - Schon wieder rollt ein Lkw heran. Sieben Pkw folgen. Sie alle fahren durch den Kreisel an der Kreuzung Seurreallee/Rheinallee/Hilgestraße in Richtung "Vitanum" und "Rewe-Markt". Der Verkehr, der hingegen die an der "Langen Ruthe" gelegenen Supermärkte (etwa Lidl und Rossmann) ansteuern möchte, wird noch für fünf Wochen weiträumig umgeleitet und muss den B 9-Zubringer nutzen. Hintergrund ist die Vollsperrung wegen des Baus des Kreisels Lange Ruthe/Kuemmerling. Zwar haben sich, trotz der anfänglichen Verwirrung wegen der Beschilderung (die AZ berichtete), die Verkehrsteilnehmer mittlerweile daran gewöhnt, dass sie vom "Kuemmerling" aus nicht mehr zu den Supermärkten an der "Langen Ruthe" gelangen. Es gibt nur noch wenige Fahrer, die das Sackgassen-Schild ignorieren und wenden und zurückfahren müssen. Dennoch bleibt die Achse Seurreallee – Hilgestraße – Am Kuemmerling stark frequentiert, schon wegen des Ärztezentrums und der diversen Gewerbebetriebe. Nicht zu vergessen die Mitarbeiter, die per Pkw verschiedene Firmen ansteuern. Für Spaziergänger und Fahrradfahrer wird es oft eng, brenzlige Situationen häufen sich. Auch, weil die vorgeschriebene Geschwindigkeit überschritten wird.
 
weiter

20.09.2018
Unser Ziel ist die bestmögliche Betreuung und Förderung für unsere Kinder und eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eltern müssen sicher sein können, dass ihr Kind verlässlich und gut betreut wird. Dazu unterstützt der Bund Länder und Kommunen beim Ausbau des Angebots und bei der Steigerung der Qualität von Kinderbetreuungseinrichtungen. Dieses Vorhaben haben CDU/CSU und SPD im Koalitionsvertrag vereinbart. Nun wird es umgesetzt.
 
weiter

18.09.2018 | AZ Mainz/hol
Einführung von wiederkehrenden Straßenbaubeträgen
"Wir be­har­ren da­rauf, dass der Bür­ger bei die­ser Grund­satz­ent­schei­dung das letz­te Wort hat", äu­ßert sich auf An­fra­ge der CDU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de im Ge­mein­de­rat, Wolf­gang Kirch, im Zu­sam­men­hang mit dem be­ab­sich­tig­ten Grund­satz­be­schluss zur Ein­füh­rung von wie­der­keh­ren­den Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­gen. Auf der Ta­ges­ord­nung des Haupt- und Fi­nanz­aus­schus­ses am Diens­tag, 25. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr im Rat­haus der Ge­mein­de steht der An­trag der CDU auf Durch­füh­rung ei­nes vom Rat ini­ti­ier­ten Bürg­er­ent­scheids.
 
Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG Mainz
weiter

15.09.2018 | AZ Mainz/Ka­thrin Dam­witz
Am "Bürgel" lässt die Ortsgemeinde Bodenheim hochmoderne Sportanlage errichten / Erster Abschnitt bis Ende 2018
Gün­ter Achatz ist schwer be­ein­druckt. Und be­geis­tert. "Das sieht gut aus", sagt der Vor­sit­zen­de des TV Bo­den­heim an­er­ken­nend, als er sich die Bau­stel­le der neu­en Sport­hal­le an­schaut. "Im Ja­nu­ar, wenn wir die Hal­le nut­zen kön­nen, wer­den wir noch be­geis­ter­ter sein", meint er schmun­zelnd. Die Hal­le, die im Ge­biet "Bür­gel" na­he der "Lan­gen Rut­he" ge­ra­de ge­baut wird, ent­spricht den Emp­feh­lun­gen des deut­schen Turn­erb­un­des. Sie er­hält als be­son­de­res Bon­bon auf Wunsch des Turn­ver­eins an der west­li­chen Wand ei­ne Schaums­toff­gru­be. Die­se misst 120 Qua­drat­me­ter, und hier kön­nen die Tur­ner an all ih­ren Ge­rä­ten, die an die Gru­be an­kop­pel­bar sind, üben. Die­se Aus­pol­ste­rung kos­tet sum­ma sum­ma­rum 60 000 Eu­ro, die der Ver­ein selbst zahlt, un­ter an­de­rem mit Mit­teln der Eh­ren­amts­för­de­rung des Land­krei­ses. Die Ver­bands­ge­mein­de ge­währt zur Hal­le ei­nen Zu­schuss von 100 000 Eu­ro.
 
weiter

11.09.2018 | AZ Mainz/Ka­thrin Dam­witz
Eine Blockhütte mitten im Bodenheimer "Traumgarten"? Die Anwohner sind gegen eine solche Unterbringung der Natur-Kitagruppe. Dies wurde bei der Bürgerversammlung vor Ort klar.
Das Thema bewegt die Bürger seit Wochen, und auch am Samstag bei einer Einwohnerversammlung vor Ort im "Traumgarten" wurde hart um die geplante Natur-Kita-Gruppe (20 Halbtagsplätze) in dem Grünzug gerungen. Zu Anfang ging es heiß her. Im Verlauf wurde die Diskussion sachlicher. Als alle Sichtweisen und Argumente ausgetauscht waren, stellte die Interessengemeinschaft (IG) Traumgarten zufrieden fest, dass nun die Option "Bauwagen" geprüft wird.
 
weiter

06.09.2018 | AZ Mainz/Ka­thrin Dam­witz
TV RHEINTERRASSE Bodenheimer Projekt wird gegen den Widerstand der CDU zum Gemeindegremium
 Die Mei­nun­gen in der Ge­mein­de­rats­sit­zung (die AZ be­rich­te­te) gin­gen aus­ein­an­der, was die künf­ti­ge Ar­beit des Bürg­er­pro­jek­tes "TV Rhein­ter­ras­se" an­be­lang­te. Die Vor­la­ge der Ver­wal­tung sah vor, dass sie Teil der Ge­mein­de­ar­beit wird, ähn­lich der Ini­tia­ti­ve "Kul­tur­bun­tes Bo­den­heim", die als Ge­mein­de­gre­mi­um fun­giert. Da­ge­gen reg­te sich Wi­der­spruch der CDU, den Axel Hill­mann be­grün­de­te.
 
Er sprach sich ge­gen die Ver­ein­nah­mung die­ses un­ab­hän­gi­gen Pro­jekts durch die Orts­po­li­tik aus und plä­dier­te für ei­ne strik­te Tren­nung der "Re­gie­rung" von die­sem You­tu­be-Ka­nal. Die Fil­mer gä­ben ei­nen Teil ih­rer äu­ße­ren und in­ne­ren Un­ab­hän­gig­keit auf, wenn sie von der Orts­ge­mein­de ab­hän­gig wür­den, ar­gu­men­tier­te Hill­mann – nach dem Mot­to "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing'". "TV Rhein­ter­ras­se" soll­te nach Mei­nung der CDU, so wie an­de­re kul­tu­rel­le Gru­pen und Ver­ei­ne, ge­för­dert wer­den, et­wa durch Zu­schüs­se. Das En­ga­ge­ment der Fil­mer ver­die­ne in­des aus­drü­cklich An­er­ken­nung und Lob.
 
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Bodenheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec.